Inhalte zdf mediathek downloaden

Ein erster Praxistest zeigt: Tatsächlich sind viele Inhalte downloadbar. So können die neuen Folgen von “Bad Banks” und “Blutige Anfänger” ebenso heruntergeladen werden wie die eingekauften Serien “Der Pass” oder “Das Boot”. Auch Talkshows wie “Maybrit Illner” oder Nachrichtensendungen wie das “heute journal” können inzwischen offline gesehen werden. Die Inhalte sind allerdings nicht für immer verfügbar: Verschwinden sie aus der Mediathek, können sie auch nicht mehr offline geguckt werden. Mit der “ZDFmediathek”-App können Sie den ZDF Live Stream und viele ausgestrahlte Sendungen des ZDF, Arte und 3sat noch nachträglich auf dem iPhone oder iPad anschauen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Lieblingssendungen kostenlos aus der ZDF Mediathek aufzeichnen, Filme downloaden, Serien auf Ihrem Rechner speichern und alle ZDF Sendungen ansehen können, wann immer Sie wollen. Zum Knacken der ZDF Mediathek brauchen sie lediglich zwei Dinge: Erstens, das erstklassige Tool MediathekView, mit dem Sie alle Sendungen in der ZDF Mediathek einfach per Mausklick downloaden können. Zweitens, den populären VLC-Media-Player. Beide Programme finden Sie in unserem Downloadbereich. Mit der kostenlosen “ZDFmediathek”-App für Android können Sie die komplette Online-Mediathek des ZDF durchforsten. Auch ein Livestream von ZDF, Phönix, 3sat und Arte ist enthalten. In den Apps der ZDFmediathek für iOS und Android steht Ihnen die Funktion zur Verfügung, fast alle Videos der ZDFmediathek zum Offline schauen verfügbar zu machen. Im Web unter zdf.de können wir Ihnen aus rechtlichen Gründen darüber hinaus nur einen Teil der ZDFmediathek-Videos zum Herunterladen anbieten.

Mit der ZDFmediathek-App könnt die Inhalte der ZDF-Mediathek natürlich auch auf dem Smartphone, einem Tablet oder eurem TV (Smart-TV, Streaming-Stick, Set-Top-Box, Konsole) abrufen. Die Benutzeroberfläche von MediathekView ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber zweckmäßig. Das Beste: Mit MediathekView können Sie die ZDF-Mediathek direkt durchsuchen, ohne extra im Browser die URL www.zdf.de/ZDFmediathek aufzurufen. Der Hauptteil der Benutzeroberfläche wird von der riesigen Senderliste dominiert – immerhin grast MediathekView 17 öffentlich-rechtliche Mediatheken nach aktuellen Inhalten ab. Streamen Sie gerne Sendungen und Filme aus der ZDF-Mediathek? Wir zeigen, wie Sie die Inhalte auch unterwegs ohne Internet ansehen können. Diese Woche im auslandsjournal: die Wut über Rassismus in den USA, … Mit den Themen: Rückkehr von Corona nach Peking – Ausbruch in einem … Die Themen: Europa ja, Drittstaaten eher nein – Das geht im … Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd gibt es auch in Deutschland … Um Videos aus der ZDF Mediathek auch offline genießen zu können, benötigen Sie zwei Programme. MediathekView bietet Ihnen Zugriff auf die Mediatheken von 3Sat, ARD, Arte, BR, DW, HR, KiKA, MDR, NDR, ORF, RBB, SR, SRF, SWR, WDR und vom ZDF. Auch ohne dass Sie Videos herunterladen bietet die Freeware eine gute Übersicht über den verfügbaren Content der Mediatheken.

Das Tool benötigt allerdings auch die Installation des erstklassigen VLC Media Player, darum installieren Sie diesen zuerst, beide Programme können Sie auch von der PC-WELT herunterladen. Für ihr Umweltprojekt tauchen die Jungs nach Müll im Meer. Mit den Themen: Grenzöffnung und Reisewarnung – Schwieriger Umgang mit … Heute besuchen Chinedu, Jamie, Justus, Ole und Timmy eine … Mit folgenden Themen: Peking erlebt neuen Corona-Ausbruch; Polen … Die Jungs haben sich zum Box-Training angemeldet. Wie sich die fünf … Die Themen: Kampf um die Vergangenheit – USA debattieren über Statuen; … Beim Fasten nutzt unser Körper seine Energiereserven. Innerhalb von … Mit folgenden Themen: Auch in Deutschland Demos gegen Rassismus; Will … Bagdad wurde an der Handelsroute zwischen den Flüssen Euphrat und … Laura lässt sich alle Besonderheiten des Sportrollstuhls erklären.